top of page

Heilpraktiker

Osteopath D.O.S.O.M. ® 

In meinen Praxis für Osteopathie in München und Altomünster lege ich sehr viel Wert auf eine ausführliche Diagnostik
doc.png

Termin online buchen

Kurz zu mir

Geboren in Dachau / München, faszinierte mich bereits von klein auf alles was mit Sport und Bewegung zu tun hatte. Meine Begeisterung hierzu führte mich zu meinem Studium im
Sport/ Fitnessbereich. 20 Jahre arbeitete ich als Personaltrainer und Sporttherapeut.

2018 erhielt ich meine Zulassung als Heilpraktiker. Mein langjähriges Osteopathie-Studium schloss ich mit dem Titel D.O.S.O.M. ab. Schwerpunkte sind neben meiner Arbeit als Osteopath, zahlreiche Methoden die der Schmerztherapie dienen. Als Dozent und Fachautor gebe ich seit 2012 mein Wissen an verschiedenen Akademien für Sport, Medizin, Gesundheit und Ernährung weiter.

Der Schmerz geht, wenn der Körper versteht....

Parietal

Craniosacral

Visceral

Bitte beachten Sie, dass Osteopathie eine Privatleistung ist. Dennoch übernehmen mittlerweile viele Krankenkassen einen nicht unerheblichen Anteil der Therapiekosten. Bei Fragen hierzu setzen Sie sich bitte mit Ihrer Krankenkasse in Verbindung.

Die Matrix-Rhythmustherapie ist eine neuartige Therapie gegen Schmerzen und Bewegungs­einschränkungen in unserem Bewegungsapparat. Einerseits kann sie den Schmerz lindern, aber auch heilen. Diese Therapieform ist eine aus der zellbiologischen Grund­lagen­forschung der Universität Erlangen entwickelte Therapieform.
 


Radiale Stosswellentherapie oder Matrix-Rhytmus-Therapie
Kosten: 50,-/ je Behandlung ca. 60min
Osteopathie inkl. Stosswellentherapie: 159,50,-

 

Die Radiale Stoßwellentherapie ist eine der fortschrittlichsten Methoden der Schmerztherapie.

Wann und wie wirkt die Stoßwellentherapie?

Muskel- und Bewegungsschmerzen sind Volkskrankheit Nummer 1: Kopfschmerzen, Nackenverspannungen, Schulterschmerzen und -steife, Armprobleme, Rückenleiden, Gelenkbeschwerden und Beinschmerzen beschäftigen eine ganze Gesundheitsindustrie. Wo herkömmliche Therapien oft über Jahre keine dauerhafte Abhilfe schaffen konnten – zum Beispiel bei vielen Formen der Schulterverkalkung, Tenneisarm oder beim Fersensporn – kann die Stoßwellentherapie oft erstaunliche Linderung und sogar Heilung oft schon nach einem kurzen Behandlungszeitraum bringen. Durch die Stoßwellentherapie können tief sitzende Triggerpunkte erreicht werden und sich auflösen. In der Regel genügen schon rund drei bis sechs Behandlungstermine – 80 Prozent der Patienten spüren eine deutliche Erleichterung oder sind sogar nachhaltig schmerzfrei und wieder im vollen Besitz ihrer Beweglichkeit.

Und das Schöne: Schon bei der ersten Behandlung spürt der Patient eine sofortige Linderung und Besserung!  

Radiale Trigger-Stoßwellentherapie ist keine Kassenleistung nach § 124 SGB V! Sie wird nicht von den Krankenkassen und nur von wenigen Privatversicherungen bezahlt. Bitte Informieren Sie sich vor der Behandlung, ob Ihre Krankenversicherung diese Form der Therapie bezahlt!

Schmerztherapie und Akupunktur
 

Fett-weg-Spritze (Injektionslipolyse)

Auch als normalgewichtiger Mensch ist man nicht gefeit vor lästigen Fettpölsterchen. Trotz aller Bemühungen wie regelmäßigem Sport und gesunder Ernährung, gibt es am Körper einige typische Regionen, wo sich unerwünschte Fettdepots dauerhaft festsetzen. 
AQUALYX™ ist ein Produkt auf der chemischen Basis von Gallensäure. Der Ästhetische Chirurg, Prof. Pasquale Motolese aus Rimini, entwickelte AQUALYX™ für die Behandlung von lokalen Fettdepots. 2009, nach 7 Jahren Forschung und klinischer Erprobung, wurde die Substanz europaweit zur Injektionslipolyse (Fettentfernung mittels Spritze) zugelassen. Im Frühjahr 2012 wurden bereits über 1 Million Anwendungen registriert.

Warum Aqualyx®?

Anders als andere Fett-weg-Spritzen, die auf Sojaextrakte setzen, um das Fett aufzulösen, gilt die Substanz Desoxycholan von AQUALYX™ als weniger aggressiv und birgt damit weniger Allergiepotenzial. Der Hersteller Marllor gibt an bei mehr als 2 Millionen verkauften Ampullen keine nennenswerten gesundheitlichen Risiken festgestellt zu haben.

  • Minimalinvasive Behandlung

  • Gezielte Fettreduktion

  • Langfristige Effekte



An welchen Bereichen kann Aqualyx® angewendet werden?
Dieses Produkt eignet sich ideal für die Fett-Weg-Behandlung der folgenden Bereiche: Kinn, Wangen, Bauch, Rücken, Rumpf, Brust, Hüfte, Innenseiten der Oberschenkel, Oberarme, Nacken.

Wie oft sollte eine Behandlung mit Aqualyx® durchgeführt werden?
Der gewünschte Effekt kann schnell eintreten, jedoch kann es auch sein, dass zwei bis drei Behandlungen notwendig sind. Dies variiert von Kunde zu Kunde und sollte individuell festgelegt werden.

Wie lange dauert eine Behandlung?
Eine Sitzung dauert etwa 30 Minuten.

Gibt es Risiken?
Möglich sind Rötungen, Schwellungen und Blutergüsse, welche allerdings nach einigen Tagen wieder abklingen. 

Kosten:  

Ab 200€ je nach Bereich und Produktmenge

Kümmere dich um deinen Körper. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast. – Jim Rohn

Bildung schafft Erfolg

Wissen Spaß und Gemeinschaft

Du möchtest dich selbst weiterbilden oder dich auf die amtsärzliche Heilpraktikerprüfung vorbereiten?
Als Dozent bilde ich Heilpraktiker, Fitnesstrainer, Rehatrainer, und Personaltrainer aus und halte Vorträge zum Thema Sportmedizin und Naturheilkunde.

Osteopathie

Ursachenforschung statt Symptombehandlung

Hauptziel meiner Osteopathiebehandlung ist es durch gezielte Berührungen Blockierungen zu erkennen. Diese löse ich durch sanfte manuelle Techniken auf und bringe somit den Körper wieder ins Gleichgewicht. Mein osteopathischer Ansatz ist es immer den Menschen als Einheit zu betrachten und somit über den Körper auch Einflüsse auch das seelische Wohlbefinden zu schaffen.

Wenn Körper und Geist im Einklang sind, können die Selbstheilungskräfte optimal wirken.

Osteopathie 50- 60min = 129,50,-

2020-08-05 16_20_46-Sporttherapie und Na

Schmerztherapie

Der Schmerz geht, wenn der Körper versteht

Unter dem Begriff Schmerztherapie werden alle therapeutischen Maßnahmen zusammengefasst, die zu einer Reduktion der Schmerzen führen.
Da Schmerz sowohl physisch als auch psychisch ausgelöst werden kann, versuchen wir gemeinsam den oder die Schmerzauslöser zu identifizieren und mit einer individuellen Therapie erfolgreich zu behandeln.

IMG-20211021-WA0002.jpg

Es wird eine Bezahlung direkt nach der Behandlung erwünscht.Auch Kartenzahlung möglich.Für Studenten, Arbeitslose und Geringverdiener gibt es nach Absprache Sonderkonditionen. Jeder hat ein Recht auf eine gleich gute Behandlung.

Kontakt

Hauptpraxis: Tal 39 80331 München

Auf Anfrage Termine in 85250 Altomünster

 

 

 

Danke für's Absenden!

Mitglied im Verband für Osteopathie und Ganzheitliche Therapie e.V.

Krankenkassenerstattung:
Für Privatversicherte, Zusatzversicherte oder Beihilfeberechtigte:

Als Privatpraxis rechne ich die Behandlung mit Ihnen persönlich ab. Sie erhalten eine ordentliche Rechnung nach dem Heilpraktiker Gebührenverzeichnis (GebüH). 

Als zertifizierter Osteopath dürfen Sie meine Rechnung nun bei Ihrer Krankenkasse oder Beihilfestelle einreichen. 

Viele private Krankenversicherungen übernehmen Kosten osteopathischer Behandlungen von Heilpraktikern mittlerweile bis zu 100%, je nach abgeschlossenem Tarif. 

Für gesetzlich Versicherte:

Viele gesetzliche Krankenversicherungen bieten mittlerweile Zuschüsse für osteopathische Behandlungen. Informieren Sie sich bitte individuell welchen Zuschuss Ihre Krankenkasse übernimmt. 

Als zertifizierter Osteopath bin ich für die Abrechnung von Zuschüssen und Beihilfen mit gesetzlichen Krankenkassen qualifiziert. 

Screenshot 2023-11-22 164556.png
bottom of page